Microsoft SQL Server - Integration Services

Daten bewegen und transformieren (ETL)

Oft müssen Daten aus verschiedenen Datenquellen in ein gemeinsames Datawarehouse importiert werden, um dort die zusammengeführten Daten zu analysieren. Dazu gibt es bereits viele "Extract - Transform - Load (ETL)"-Zusatzwerkzeuge von sogn. Third-Party-Anbietern am Markt. Der SQL Server bringt diese Fähigkeiten in den Integration Services bereits mit. Lernen Sie die "SQL Server Integration Services (SSIS)" als leistungsstarkes Werkzeug kennen. Erfahren und testen Sie in diesem Kurs, wie Sie Daten aus mehreren Quellen extrahieren, transformieren und laden können.

  • Erstellen von Verbindungen zu diversen Datenquellen
  • Daten bewegen mit dem Datenfluss-Task
  • SQL Befehle ausführen mit der "SQL ausführen"-Task
  • Aggregate durchführen
  • Abgeleitete Spalten exportieren
  • Debugging
  • Datenfluss "Union all"
  • Fehlerbehandlung
  • Arbeiten mit Variablem
  • Arbeiten mit Parameter
  • Erstellen von dynamischen Expressions
  • Nutzen von Konfigurationsdateien
  • Die Vorteile von Schleifen kennenlernen
  • Fertige Pakete ausliefern


2 Tage

Administratoren und Datenbankentwickler.

Microsoft SQL Server, Integration Services, Datenfluss-Task, SQL Befehle, Debugging