Projektmanagement - IT-Projekte

Praxis- und Realitätsbezug sowie Methodenkenntnis sind das A und O, um IT-Projekte erfolgreich planen, durchführen und abschließen zu können. Neben der bestehenden Möglichkeit umfassender (damit auch langwieriger und kostspieliger) PM-Zertifizierungen, suchen viele Unternehmen nach zeitlich überschaubaren gleichwohl praxisnahen PM-Einführungen, z. B. für interne Projekte. Unsere Workshops sollen eine komplette Zertifizierung nicht ersetzen, bieten aber IT-Projektverantwortlichen ein praxiserprobtes Fundament an Theorie und effizientem Werkzeugeinsatz.

PM-Weiterbildung lohnt: Informationstechnologien (IT) beeinflussen heute nahezu alle Geschäftsbereiche. Renommierte Studien bestätigen aber, dass ca. 40 Prozent aller IT-Projekte scheitern (Gartner Group/TechRepublic 11/2000). Eine regelmäßig weitergeführte Studie der Standish Group (seit 1994, Basis: 40.000 Einzelprojekte) zeigt sogar auf, dass nur 16% aller Softwareprojekte erfolgreich (hinsichtlich Zeit-, Budget und Funktionsvorgaben) abgeschlossen werden. Rund 53% der Softwareprojekte werden mit erheblichen Defiziten zu Ende gebracht und 31% der Projekte scheitern gänzlich. Nach einer Studie der britischen Cranfield University scheitern auch über die Hälfte aller Intranetprojekte.