Microsoft Windows 10 - Grundlagen für Anwender/innen

Windows 10 – Das Betriebssystem von Microsoft

Mit Windows 10 hat Microsoft im Herbst 2015 den Nachfolger des Microsoft Betriebssystems Windows 8.1 für PCs, Notebook, Tablets sowie Smartphones auf den Markt gebracht. Das Betriebssystem gehört mittlerweile zum Standard für Unternehmen aller Branchen und bietet den Usern im Vergleich zu Windows 8.1 fundamentale Neuerungen.
Zu den neuen Features gehören unter anderem eine verbesserte Bedienung, die Sprachassistentin Cortana und der Browser Microsoft Edge.
Um mit den vielen neuen und wertvollen Funktionen des Betriebssystems zurecht zu kommen und effektiv damit zu arbeiten, ist es erforderlich, sich mit der Software vertraut zu machen. In dieser Schulung erfahren die Teilnehmer/innen daher alles Wissenswerte rund um Windows 10 und können es anschließend im Arbeitsalltag ohne Schwierigkeiten anwenden.

Grundlagen für Anwender/innen - Kursinhalte für Anfänger und Fortgeschrittene

In dem Windows 10 Grundlagenkurs erhalten die Teilnehmer und Teilnehmerinnen einen umfassenden Einblick in das Betriebssystem und sind nach dem Seminar in der Lage Windows 10 professionell im Arbeitsalltag anzuwenden. Dazu machen sich die Teilnehmenden in dem Seminar mit allen wichtigen Neuerungen sowie allen technisch grundlegenden Veränderungen vertraut. Dabei profitieren Windows Anfänger genauso wie fortgeschrittene Windows User, die bereits mit Windows 8.1 oder 7 gearbeitet haben.

Während der Schulung haben die Teilnehmer/innen immer wieder die Möglichkeit, das theoretische Wissen anhand praktischer Beispiele zu vertiefen. Daher sind den Anwender und Anwenderinnen die Neuerungen und Veränderungen von Windows 10 nach dem Training bestens vertraut und sie finden sich in dem neuen Betriebssystem zielsicher zurecht. Viele praxisrelevante Tipps vom Profi erleichtern den Teilnehmenden zudem die Arbeit mit der aktuellen Version der Microsoft Software.

Folgende Anwendungen erlernen die Kursteilnehmer/innen:

  • Die wichtigsten Neuerungen im Überblick
  • Die Windows 10 Editionen
  • Das Microsoft-Konto
  • Fingersteuerung
  • Systemsteuerung versus Einstellungen
  • Sperrbildschirm und Anmeldung
  • Das Startmenü
  • Das neue Info-Center
  • Desktop- und Tabletmodus
  • Taskansicht und virtuelle Desktops
  • Fenster andocken (Snap Assist)
  • Einstellungen zu virtuellen Desktops und Snap Assist
  • Desktop und Sperrbildschirm anpassen
  • Länderspezifische Einstellungen
  • Energieeinstellungen
  • Die Suchfunktion von Windows
  • Die Sprachassistentin Cortana
  • Der Datei-Explorer
  • Apps zum Öffnen von Dateien festlegen
  • Dateien und Ordner suchen
  • Startverhalten und Schnellzugriff des Explorers steuern
  • OneDrive nutzen
  • Laufwerke und Speicherplatz verwalten
  • Datensicherung
  • PDF-Dokumente per Druckausgabe erzeugen
  • Persönliche Kontoeinstellungen bearbeiten
  • Einstellungen synchronisieren
  • Weitere Benutzerkonten verwalten
  • Wichtiges zum Datenschutz
  • Virenschutz und Firewall
  • Netzwerkverbindung und WLAN
  • Windows-Updates
  • Apps aus dem Windows Store beziehen
  • Der neue Browser Microsoft Edge
Der Windows 10 Grundlagenkurs umfasst 1 Seminartag.

Für die erfolgreiche Teilnahme an dem Seminar benötigen die Teilnehmer und Teilnehmerinnen keine Voraussetzungen.

Der Windows 10 Kurs richtet sich an Anwender/innen, IT-Entscheider und Windows-Umsteiger, welche sich mit der Nutzung des Microsoft Betriebssystems Windows 10 praxisgerecht vertraut machen möchten.